(23) Maimondmorgen
W. Liederschmitt (in: literamus 7/1995)

Der Mai ist nun gekommen
Die Bäume schlagen wieder aus
’ne Ohrfeige für Schlafmützen und Penner
die noch nicht in die Gänge kamen
Ein Tritt für dich auch, Altes Haus !

Der frühe Mond der Sonne, die zurückkehrt
Der Morgenstern weckt alle Vögel auf
Die Venus zieht mit ihrem weißen Reitpferd
den Sonnenwagen aus der Nacht herauf.

Macht eine Schwalbe denn noch keinen Sommer?
Die Katze hat gejungt. Es zirpt und singt
und piepst bereits im Ohr der Zuspätkommer
Die Asteroiden tanzen Freistil, wenn uns
Saturn mit Hoola-Hoop-Reifen beringt !

Der frühe Mond der Sonne, die zurückkehrt
Der Morgenstern weckt alle Vögel auf
Die Venus zieht mit ihrem weißen Reitpferd
den Sonnenwagen aus der Nacht herauf.

Der Mai ist ausgebrochen
Die Bäume schlagen wieder zu
’ne Ohrfeige für Schlafmützen und Penner
die noch nicht aus den Federn krochen
Ein Tritt für mich auch, ab und zu !

Musik von WL + Andreas Sittmann 5/2005
Für die CD „Treverer Barden“ (2005)