Mosella-Vision II (Nias Lied)
WL Woltähr 5-6/2009

Sie ist nicht nur reizvoll
und reizend anzuschau’n
Sie ist ein Anblick wie
ne Landschaft mit zwei Frau’n
Zwei Seelen wie zwei Knospen
die an ihr versteckt blühn
und angezogen mit den
tausend Tönungen von Grün
Licht- und Schattenspiele in Grün

Man sagt dass die Augen
ein Spiegel der Seele sind
Die ihren sind so blau so grau
so tief wie Seen sind
die ein Wind gestreichelt
und nur leicht gekräuselt hat;
und ausserdem dort auch noch
morgens, abends, Blatt für Blatt
die Blaue Blume geküsst hat

Sie ist nicht nur schön, sie ist
viel schlimmer noch
Ein Steilhang folgt der Biegung
des Flusses in ein Mauseloch
Und Vögeln im Morgengrauen
lauschen gefällt dem Gast
wenn sie den Bauchnabel ent-
blösst, in den eine Zunge passt
eine Zungenspitze hineinpasst

lecker locker hineinpasst